E-Medien Konferenz für Verlag und Bibliotheken: Die Zukunft der E-Leihe

akademie

 Die interessante Konferenz am 26.4. in München bot folgende Vorträge:

 

Dr. Dubravka Hindeland & Branka Felba:
Evidence Based Selection: Ein zukunftsträchtiges Erwerbungsmodell für E-Books?
Lessons Learned aus zwei Perspektiven
 
Daniel Bräuer:
Digitale Buchclubs – Innovatives Marketing für Bibliotheken und Verlage
 

Dr. Ursula Feindor-Schmidt, LL.M.:
Neue rechtliche Voraussetzungen im Bibliotheken- und Hochschulgeschäft?
Rechtsprechung und Branchenvereinbarungen im Überblick
  

Dr. Michaela Hammerl:
Vom Umgang mit der Modellvielfalt:
Lizenz- und Geschäftsmodelle für E-Books aus bibliothekarischer Perspektive
  

Dr. Karlheinz Höfner:
Von der Anschaffung auf Vorrat zur Anschaffung auf Nachfrage:
Welche Geschäftsmodelle sind für Bibliotheken UND Verlage sinnvoll? 

Prof. Rudolf Mumenthaler:
Zugänglichkeit, Nutzerpartizipation, Big Data:
Aktuelle Trends und Herausforderungen für Bibliotheken 

Margarete Rathe:
Warum Firmenbibliotheken anders ticken:
Neue Chancen für Verlage, Bibliotheken und institutionelle Nutzer 

Juliane Schulze:
Zwischen Mehrsprachigkeit und Mehrfachanbindung:
Konsortiale E-Leihe jenseits des Mainstreams. Ein Erfahrungsbericht aus Luxembourg

 

E-Mail info(at)pubengine.de
Phone +49 8841 488240


PubEngine® ist eine Technologie der Weitkämper Technology GmbH und eine beim Deutschen Patent- und Markenamt eingetragene Marke. Copyright © 1994 - 2018
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok